Der Held und die Pizza

Lieferheld und Pizza.de streiten um die Gunst der Deutschen bei Essenslieferungen an die Haustür oder in den Park. Beide gehören zu den “Top Five” auf dem deutschen Markt. Was viele nicht wissen: Lieferheld, Pizza.de und auch foodora gehören zu der gleichen Holding, zu Delivery Hero. Was also unterscheidet die beiden Portale?

Pizza.de

Vor bereits mehr als zehn Jahren in Braunschweig gegründet, ist Pizza.de einer der Veteranen der Branche. Die Startidee war es, ein Online-Bestellportal für Pizza und Fast Food anzubieten. Pizza und Burger empfangen den Kunden auch heute noch auf der Startseite, der Slogan hat sich aber geändert, heute kann man hier “einfach essen bestellen”. Ob als Satz oder als Stichworte, es macht in jeder Kombination Sinn, es ist einfach, man kann bestellen und dann auch bald essen.

Auch wenn es inzwischen weitere Köstlichkeiten zu bestellen gibt, man vergisst seine Wurzeln nicht und bekennt sich weiterhin zu der Vermittlung von Lieferdiensten und Pizzaservices. Fast Food und Fast Delivery ist das Programm. Schnell etwas Leckeres aussuchen, schnell bestellen und umgehend macht sich der Lieferdienst auf den Weg. Hoffen wir mal, dass man die Zubereitung der schmackhaften Lieferung nicht ganz aus den Augen verliert.

Pizza.de wurde vor einigen Jahren von Delivery Hero übernommen. Lieferdienste aus etwa 4.500 deutschen Städten sind verfügbar, aber man hat keine eigenen Fahrer. Durch eine noch relativ junge Kooperation mit foodora wird die Pizza in einigen Großstädten jetzt teilweise auch von einem Fahrer in der auffälligen Pink-Optik ausgeliefert.

Lieferheld

Lieferheld muss noch auf sein Zehnjähriges warten, gehört aber zur Startaufstellung von Delivery Hero. Kunden können Essen überall in Deutschland bestellen, es stehen mehr als 10.000 Lieferdienste zur Wahl. Um bei Lieferheld gelistet zu werden, zahlen die Restaurants einen Monatsbeitrag und pro Bestellung dann noch einmal eine Provision. Einen eigenen Lieferservice gibt es nicht, die Restaurants sind für die Lieferung selbst verantwortlich.

Die Zukunftspläne von Delivery Hero für beide Portale sind noch unbekannt, eine Fusion zum neuen Pizzahelden ist nur eine der Optionen.